Mittwoch, 15. Juni 2011

Apfel-Dienstag

Durch Kessolina bin ich auf die Idee gekommen, Äpfel zu nähen.

Apfelbroschen oder Apfel-Schlüsselanhänger.
Gestern habe ich vier Stück geschafft. Ich bin ein wenig unzufrieden, weil ich das Gefühl habe, dass ich viel zu viel Zeit dafür brauche. Und dass das Endprodukt, egal wieviel Mühe ich mir gebe, immer ein wenig schief und krumm ist. - Vielleicht behaupte ich einfach das sei mein Stil?

So sehen sie also aus:


Stil oder nicht Stil. Ein bisschen Farbe für's KlimbimTheater.

Kommentare:

Roboti und da Höm hat gesagt…

Ich finde sie entzückend!

Lieblingsmaedchen hat gesagt…

die sind doch echt süss.