Donnerstag, 24. November 2011

Gesehen

Manchmal gibt es super Momente im Supermarkt. Zum Beispiel wenn man Monate lang die Augen offen hält nach veganem Nougat und gehört hat, dass das von RUF kein Milchpulver wie alle anderen bisher untersuchten enthält. Und dann steht man da und sieht: den besagten Nougat.
Toll , oder?
(Wer ebenfalls auf der Suche ist könnte evtl. im Netto bei den Aktionsartikeln zur Weihnachtsbäckerei fündig werden.)

Außerdem ist es gar nicht so einfach ungezuckerten Apfelmus zu finden. Selbst in den BIO-Versionen der meisten Supermärkte ist Zucker drin. Mich stört der Zucker nicht wegen des Geschmacks, solange das Mus nicht überzuckert ist. Aber es muss ja nicht sein. Und zum Backen schon gar nicht.
Dreimal wurde ich zufällig fündig:
Im dm. Unter dem Namen Apfelmark zu finden. Und nicht wirklich teurer, als BIO-Apfelmus vom LIDL (das mit Zucker). Überhaupt scheinen die Läden Apfelmark draufzuschreiben, wenn das Mus ausschliesslich Äpfel enthält, denn auch im REAL stand es irgendwann mal so im Regal. Und auch im Penny sah ich gestern so ein Glas.
Im Notfall kann man aber auch einfach mal bei den Babygläschen schauen...

Wonach haltet ihr vergeblich Ausschau?

Kommentare:

Lillesis hat gesagt…

Das mit dem Apfelmus ist mir vor einigen Monaten schon mal aufgefallen, da war ich ziemlich genervt davon. Zum Glück waren dann die Äpfel an unserem Baum reif und ich konnte erstmal ein bisschen selbst einkochen, aber sonst kauf ich das Mus auch bei DM. :)

birrrd hat gesagt…

Ja, darum war ich im Sommer auch so fleissig am Appelen mitnehmen. Und dm habe ich erst letzte Woche für Apfelmus entdeckt. Vorher hab ich da nie drauf geschaut und gedacht, das ist ja bio und eh viel zu teuer. aber nö alles voll ok.

Lillesis hat gesagt…

Ich kauf bei Dm relativ viel Essen, Mehl und Trockenfrüchte und eben Apfelmus ... ist gar nicht soo teuer.