Sonntag, 6. November 2011

Idee

Ein kleines Projekt spukt zur Zeit in meinem Kopf herum. Es handelt sich dabei um eine Art Zine, das ich sobald wie möglich herausbringen möchte. Wobei herausbringen vielleicht einen falschen Eindruck vermittelt.
10 Lieblings-Back-Rezepte möchte ich hübsch aufgeschrieben zusammenfassen, sodass ein kleines Heft entsteht. Dieses Heft möchte ich an Leute verschenken, denen das Wort "HÄ?" beim Begriff "vegan backen" fett ins Gesicht getackert steht.
Als Werbung für den Veganismus allgemein und als spezieller Hinweis auf diesen oder jenen Blog und dieses oder jenes tolle Backbuch. Damit Leute, die damit nichts am Hut haben vielleicht doch mal ab und an auf die Idee kommen ohne Milch, Ei und Butter zu backen.
Ja. Das fänd ich schön.

Kommentare:

Roboti und da Höm hat gesagt…

Klingt gut!

Der große Bär weiß ja, dass er einen Adventkalender bekommt :-)

L'inutile hat gesagt…

klingt super und veganes gebäck schmeckt toll!

Ilse's Enkel hat gesagt…

Spitzenidee, die ich nur befürworten kann! Bin gespannt, was Du Feines zusammenstellen wirst!!

milla hat gesagt…

sehr tolle idee :) bin gespannt was draus wird :)

L'inutile hat gesagt…

zu deiner Frage nach bauchfrei:
Tja warum? Gute Frage, ich wollte es einfach mal ausprobieren, war neugierig und wollte den "Trend" mal am eigenen Körper spüren. Und da man immer nur 2/3cm Bauch gesehn hat, wenn überhaupt hab ich mich auch nicht unwohl gefühlt. Einfach ein kleines Mode-Experiment ;-)

Steffi hat gesagt…

Find ich eine super Idee und macht mich neugierig! Ich frage mich ja beim veganen Backen v.a. wie man Eier ersetzen soll...
LG Steffi

L'inutile hat gesagt…

Ja, ein paar mal hab ichs noch getragen, hauptsächlich zum feiern, aber jetzt sind erstmal wider lange, weite Pullis angesagt ;-)